Traube-Cranberry Apfel-Aprikose-Sanddorn Apfel-Sauerkirsche Orange-Acerola Rote Bete-Ingwer Tomate-Chili Karotte-Apfel-Kurkuma

Traube-Cranberry

Erwiesene Saft-Sommeliers – und von denen soll es auch außerhalb unseres Hauses immer mehr geben – würden in diesem Fall mutmaßlich von einem „keck-fruchtigen Auftakt“ weißer Trauben sprechen, der dann „angenehm selbstbewusst“ in einem „Rendezvous mit der waldschattigen Herbe“ der Cranberry mündet. Schön ist, dass unsere kleinen Saftwerke echte Kenner immer wieder zu solcher Poesie hinreißen. Noch schöner ist allerdings, dass ein solches Rendezvous besonders aufregend „ohne“ ist: ohne Worte nämlich.

Nährwerte pro 100ml:
Energie 285 kJ/68 kcal
Fett <0,5 g
davon gesättigte Fettsäuren <0,1 g
Kohlenhydrate 15 g
davon Zucker* 15 g
Eiweiß <0,5 g
Salz <0,1 g

Apfel-Aprikose-Sanddorn

Allen Moralaposteln und Philistern sei kategorisch gesagt: Dies ist eine schamlose Ermunterung zum flotten Dreier. Aber der sensorische Dreiklang aus klarer Apfelfrische, sonnensamtiger Aprikose und feinherbem Sanddorn ist jede Sünde wert. “Eine Sorte hätte es doch auch getan”, werde Asketen nun einwenden. Ja, hätte. Hätte-hätte-Fahrradkette. Saftige Monogamie ist auch keine Lösung. Da bleiben wir lieber unserem Motto treu: Du sollst nicht begehren deines nächsten Saft. Kauf’ dir selber einen.

Nährwerte pro 100ml:
Energie 193 kJ/46 kcal
Fett <0,5 g
davon gesättigte Fettsäuren <0,1 g
Kohlenhydrate 10 g
davon Zucker* 9,8 g
Eiweiß <0,5 g
Salz <0,01 g

Apfel-Sauerkirsche

Hier und jetzt ist es an der Zeit, mit diesem Vorurteil aufzuräumen: Schmallippigkeit ist kein Ausdruck mangelnder Lebensfreude. Im Gegenteil: Sie kann sehr wohl auf echte Saft-Kennerschaft hinweisen. Denn gerade die säuerliche Mundhaltung zeigt den wahren Genießer dieses vollfruchtigen Aromas unserer Sauerkirschen aus besten Ernten. Das in Verbindung mit dem tollen Geschmack reifer Äpfel ergibt ein SAFTWERK erster Güte. Aber falls Sie jetzt hier immer noch rumlesen statt es auf der Stelle zu probieren, werden wir echt sauer. Aber so was von!

Nährwerte pro 100ml:
Energie 201 kJ/47 kcal
Fett 0,1 g
davon gesättigte Fettsäuren 0,0 g
Kohlenhydrate 10,7 g
davon Zucker* 10,3 g
Eiweiß 0,2 g
Salz 0,0 g

Orange-Acerola

Acerola ist weder der bullige Verteidiger von Juventus Turin noch dieser ölige Schmusebarde. Acerola ist zwar klein, hat es aber faustdick hinter den nicht vorhandenen Ohren. Randvoll mit natürlichem Vitamin C! Damit davon nichts verloren geht, wird die Acerola direkt vor Ort zu Direktsaft verarbeitet. Bio aus Rio quasi. Denn unsere Acerola in diesem SAFTWERK kommt diretamente aus Brasilien! Hier bei uns im stillen Elbtauental erliegt die Vitaminbombe dann dem natürlichen Charme sonnengereifter Orangen. Supi, gell?

Nährwerte pro 100ml:
Energie 168 kJ/40 kcal
Fett 0,1 g
davon gesättigte Fettsäuren 0,0 g
Kohlenhydrate 10,0 g
davon Zucker* 10,0 g
Eiweiß 0,1 g
Salz 0,0 g
Vitamin C 85 mg

Rote Bete-Ingwer

Ob Sie Rote Bete schreiben oder Rote Beete ist reine Geschmackssache! Und wundersamerweise ist es wieder reine Geschmackssache, ob Sie irgendeinen Rote-Bete-Saft genießen oder diesen. (Aber Sie sind ja bereits auf dem besten Wege). Denn während Sie anderswo nur Beeten hilft, verwöhnt Sie diese Natur-Kreatur aus dem Elbtauental mit dem ganzen Reichtum an natürlichen Vitalstoffen und das – in der aufregenden Kombination mit dem asiatischen Tausendsassa Ingwer.

Nährwerte pro 100ml:
Energie 148 kJ/36 kcal
Fett 0,1 g
davon gesättigte Fettsäuren 0,0 g
Kohlenhydrate 8,9 g
davon Zucker* 8,5 g
Eiweiß 1,0 g
Salz 0,0 g

Tomate-Chili

Tatsächlich, man kann manchmal Tomaten auf den Augen haben. Vor dem Saftregal aber besser nicht). Chili auf den Augen brennt allerdings höllisch und kommt bei uns deshalb direkt in diese Saftkreation, wo er, gekonnt eingesetzt, die erfrischende Wirkung der Tomate mit deinen raffinierten Talenten als natürlicher Scharfmacher ergänzt. So schmeckt er als pikanter Vitalisator und auch zu Fleischgerichten (und wird dann quasi zum Chili con Carne).

Nährwerte pro 100ml:
Energie 90 kJ/22 kcal
Fett 0,1 g
davon gesättigte Fettsäuren 0,0 g
Kohlenhydrate 5,5 g
davon Zucker* 5,0 g
Eiweiß 1,0 g
Salz 0,6 g

Karotte-Apfel-Kurkuma

Die 3 bis 5 professionellen Yogis unter uns wissen natürlich, dass Kurkuma in der traditionellen indischen Heilkunst, dem Ayurveda, eine reinigende und energiespendende Wirkung zugeschrieben wird. Allen anderen haben wir es hiermit gesagt. Und weil es sich immer lohnt, einen Blick über das heimische Nagelbrett zu werfen, haben wir die indische Gelbwurz mit der aufmunternden Kraft von Möhren und Äpfeln kombiniert und erhalten so ein Getränk, dessen leuchtendes Orange perfekt zur Mode der Saison passt. So oder so: Probieren geht über meditieren.

Nährwerte pro 100ml:
Energie 166 kJ/40 kcal
Fett <0,5 g
davon gesättigte Fettsäuren <0,1 g
Kohlenhydrate 9,3 g
davon Zucker* 9,0 g
Eiweiß <0,5 g
Salz <0,1 g
Vitamin A 550
Erhältlich in ihren Drogeriemärkten.